Aus unserem Bestand empfehlen wir zur Lektüre:

Verlagsinformation:
In Deutschland werden jedes Jahr mehr als 20.000 Kinder und Jugendliche wegen einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Alkohol und andere Drogen sind für Jugendliche leicht verfügbar und Erwachsene sind oft kein Vorbild, wenn es um das Thema Sucht geht. Unter dem Motto “Aufklärung statt Abschreckung” bietet dieses Buch knapp und fundiert Orientierung zu den Themen Sucht, Drogen, ihren Wirkungsweisen, dem weltweiten Drogenhandel sowie Hilfsangeboten. Ein leicht verständlicher Überblick für Jugendliche, die sich besser informieren wollen. Denn: Nur, wer sich auskennt, kann sich schützen. Mit Adressteil zu Hilfen und Infos im Netz und per Telefon.

Öffnungszeiten der Kath. öffentlichen Bücherei St. Antonius Urbar:
sonntags von 10.30 bis 11.30 Uhr und mittwochs von 18.00 bis 20.00 Uhr